Umsetzung der Pflegeausbildung: Ausbildungsplanung und -organisation

Konzept für die Zwischenprüfung

Eine Empfehlung des Neksa-Projektes für die Gestaltung der Zwischenprüfung an Lehrende und Praxisanleitende in der Pflegeausbildung. Erarbeitet für das Land Brandenburg, aber in vielerlei Hinsicht auch für Schleswig-Holstein anwendbar.

Berufspädagogische Grundsätze (Kompetenz-, Handlungs- und Situationsorientierung), Kompetenzeinschätzung, Prüfungsaufgaben und -formate u.v.m. werden im Konzept für die Zwischenprüfung beleuchtet. Eine breite Vielfalt an Prüfungsformaten und Instrumenten sollen bei der (Weiter-)Entwicklung, Umsetzung und Evaluation innovativer Prüfungsformen und praktikabler Beurteilungs- und Bewertungsinstrumente unterstützen.

Kommentare sind geschlossen.